Courses & Congresses



  • Location:
    Hürzeler / Zuhr Academy, Rosenkavalierplatz 18, D-81925 Munich, Germany
    Date:
    5. - 9. December 2022

    COURSE OBJECTIVES

    • Examination and diagnosis of patients with periodontal diseases

    • Treatment planning protocols for patients with periodontal diseases

    • Systematic periodontal therapy

    • Surgical access therapy

    • Regenerative periodontal therapy

    • Max out periodontal therapy and hopeless teeth

  • Parodontologie: Weichgewebemanagement zur Verbesserung der Ästhetik und der Gesundheit um Zähne und Implantate

    Location:
    Hagenbeckstraße 150, 22527 Hamburg
    Date:
    Samstag, 10. Dezember 2022 09:00 - 17:00 Uhr
    Fully booked
  • Location:
    Praxis Dr. Ingrid Kästel M.Sc. Mannheimer Straße 11a Bad Dürkheim
    Date:
    Freitag, 17. März 2023 14:00-18:00 Uhr, anschließend gemeinsames Abendessen, Samstag, 18. März 09:00-13:00 Uhr

    Dieser Kurs soll Frauen Mut machen, sich an die Implantatchirurgie heranzuwagen und dazu das technische Handwerkszeug für den systematischen Einstieg in die Hart- und Weichgewebschirurgie zu erlangen. Es soll die Möglichkeit geben, in kleiner Runde Fragen zu stellen.

    Register
    max. 12 Personen
  • Location:
    Seehaus im Englischen Garten Kleinhesselohe 3 80802 München
    Date:
    Mittwoch, 22. März 2023 18:00–23:00 Uhr

    Wir laden Sie ein, auch von der Kompetenz und der Erfahrung unseres „Regenerations-Netzwerkes“ zu profitieren. Das Besondere? Die Vorträge – im stilvollen Rahmen – sind eingebettet in ein 3-Gänge-Menü.

    Lassen Sie sich überraschen!

    Register
    max. 40 Personen
  • Location:
    Die Digitalwerkstatt Breitwandig 27 91301 Forchheim
    Date:
    Freitag, 24. März 2023 09:00-17:00 Uhr, anschließend gemeinsames Abendessen, Samstag, 25. März 2023 09:00-14:00 Uhr

    Dieser Fortbildungskurs hat zum Ziel, dass die Teilnehmer die Defektklassen sicher diagnostizieren können, bei denen die Schirmschraubenaugmentation zu vorhersagbar guten Ergebnissen führt und die Schirmschraubentechnik inklusive des Weichgewebsmanagements praktisch umsetzen können.

    Register
    max. 22 Personen
  • Location:
    Saalepraxis Saalstraße 35 07318 Saalfeld
    Date:
    Freitag, 5. Mai 2023 14:00-19:00 Uhr, anschließend gemeinsames Abendessen, Samstag, 6. Mai 2023 09:00-14:00 Uhr

    Diese Fortbildung soll sowohl die Vorteile der GBR-Technik als auch die Besonderheiten bei der Anwendung individueller Lösungen für komplexe Knochendefekte mittels Yxoss CBR® vermitteln.

    Register
    max. 13 Personen
  • Location:
    Das Oberhaus Oberhaus 1 94034 Passau
    Date:
    Mittwoch, 21. Juni 2023 18:00-21:00 Uhr

    Jeder Zahnarzt, egal ob implantologisch tätig oder nicht, kennt die Frage: „Zahn raus und was dann?“. In der Veranstaltung wird dieses Thema von allen Seiten beleuchtet:

    Prothetisch, kieferorthopädisch und natürlich implantologisch.

    Ziel ist es, die Frage nach dem optimalen Behandlungskonzept zur Versorgung der frischen Extraktionsalveole zu beantworten, um eine möglichst ästhetische, funktionelle und dauerhafte Lösung für den Ersatz des verlorenen Zahnes zu finden.

    Register
    max. 50 Personen
  • Location:
    Zahnzentrum Zahnengel Tonnaer Straße 28 d 99947 Bad Langensalza
    Date:
    Samstag, 24. Juni 2023 09:00–17:00 Uhr

    Der Kurs vermittelt einen systematischen Einstieg in die Augmentationstechnik mit Schirmschrauben. Darüber hinaus werden Schnittführungen, Präparationstechnik und verschiedene Nahttechniken vermittelt. Anhand von klinischen Bildern und Hands-On Übungen wird eine Umsetzung des Erlernten in den zahnärztlichen Alltag sofort möglich.

    Register
    max. 18 Personen
  • Location:
    Lindner Park-Hotel Hagenbeck Hagenbeckstraße 150 22527 Hamburg
    Date:
    Donnerstag, 29. Juni 2023 09:00-17:00 Uhr, anschließend gemeinsames Abendessen, Freitag, 30. Juni 2023 09:00-17:00 Uhr, Samstag, 1. Juli 2023 09:00-13:00 Uhr

    3-Tages Kurs

    Dieser Kurs soll, anhand zahlreicher Beispiele, das Erkennen potentieller Gefahren und Risiken schulen. Mit Hilfe einer entsprechenden Behandlungsplanung und Diagnostik wird aufgezeigt, wie Komplikationen und Misserfolge zu vermeiden sind und wie die Möglichkeiten eines „Trouble-Managements“ aussehen können.

    Register
    max. 24 Personen